Smok Nord

0
92
Advertisement

Der Nord ist ein Pod-basiertes Gerät mit einem großen Akku, einem coolen Design und austauschbaren, niederohmigen Spulen. Aber wie funktioniert es? Unserer Smok Nord Überblick wirft einen Blick darauf, um dies herauszufinden.

Vorteile

  • Einfach zu verwenden
  • 3 ml Tankinhalt
  • Austauschbare Spulen, die einrasten
  • Einfaches Nachfüllsystem
  • 1.100 mAh Batterie
  • Schnellladung
  • Hervorragende Dampferzeugung insbesondere für die 0,6-Ohm-Spule
  • Toller Geschmack
  • Guter Preis von 25 €
  • Eingebaute Sicherheitsfunktionen
  • Cooler Look mit vielen Farboptionen

Nachteile

  • Akkulaufzeit im Vergleich zu Mods noch begrenzt
  • Einige Lecks um den Kontaktpunkt herum
  • Keine Auswahl an Leistungseinstellungen
MOK Nord AIO 3ml
40 Bewertungen

Kurzfazit

Wenn Sie etwas suchen, das kompakt und einfach zu bedienen ist, ist der Smok Nord einer der besten Performer auf dem Markt. Es überbrückt die Lücke zwischen Vapes im Pod-Stil und Vape-Pens und ist ideal für neue Dampfer und ein großartiges Zusatzgerät für Langzeitbenutzer.

Smok Nord Überblick

Vaping-Geräte im Podstil sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, wobei Geräte mit vorgefüllten Pods (wie der Juul) zunehmend durch nachfüllbare Optionen ersetzt wurden, mit denen Benutzer die Aromen und Nikotinstärken, die sie einnehmen, besser kontrollieren können. Der Smok Nord fällt grob in die letztere Gruppe, verwischt jedoch die Grenzen zwischen Pods und herkömmlichen Verdampfern, indem er austauschbare Spulen und eine klobigere, knopfbetätigte Batterie enthält. Unabhängig davon, wie Sie das Gerät einstufen, ist es dank des benutzerfreundlichen Designs und des kompakten Designs ein vielversprechendes Angebot insbesondere für neuere Dampfer. Aber mit einem regulären Preis von 25 € ist er besser als andere Geräte, die Sie für ungefähr denselben Preis kaufen können?

Lieferumfang

Der Smok Nord wird in einer kleinen Schachtel geliefert, in die ein herausziehbarer Innenraum aus Schaumstoff mit Schlitzen für Ihr Gerät (einschließlich des pod-artigen Tanks) sowie die beiden mitgelieferten Spulen (eine 0,6 Ohm und die andere 1,4 Ohm) eingeschnitten sind das USB-Ladekabel. Es kommt auch mit einer Garantiekarte und einem ziemlich kurzen Handbuch. Insgesamt ist es kein riesiges Angebot, aber es bietet Ihnen definitiv alles, was Sie brauchen, um loszulegen.

Smok Nord – Das Design

Aussehen

Der Nord wirkt geradlinig, aber wirkungsvoll. Es ist 94 mm lang, mit einem rechteckigen Feuerknopf auf halber Höhe und einem hohlen Oberteil, in das die Kapsel passt, sodass nur das Mundstück sichtbar bleibt. Insgesamt stehen dem Norden 13 Farben zur Verfügung, darunter die Grundoptionen Schwarz, Gold, Grün, Rot, Regenbogen und Weiß sowie sieben neue Optionen, die einen marmorierten, harzartigen Effekt auf ihren Körper haben. All dies sieht wirklich cool aus, mit den einfacheren Farben, die eine Art skaliertes Erscheinungsbild haben, aber den Harzfarben, die die komplexen, wirbelnden Farbmuster einfach den Look tragen lassen. Abschließend wird das Erscheinungsbild des Geräts mit dem Logo „Smok“ auf der Vorderseite und „Nord“ auf der Rückseite abgerundet.

Insgesamt sieht es toll aus und bietet eine große Auswahl an Farben und Designs.

Der Tank im Pod-Stil

Die Tanksektion ist das eigentliche Herzstück des Geräts, und die Nords können ohne unnötige Komplikationen alles tun, was sie brauchen. Der Tank besteht aus zwei Hauptteilen: dem durchsichtigen Kunststofftankabschnitt und dem dünneren schwarzen Mundstückabschnitt. In der Mitte des Tankbodens befindet sich ein Loch, in das Sie eine Spirale einführen können, die nur an ihrem Platz einrastet. An der Seite befindet sich eine Gummiklappe, die das Einfüllloch für Ihren E-Saft freigibt. Die Unterseite der Spule berührt die Kontaktpunkte an der Innenseite des Batteriebereichs. Als Benutzer müssen Sie jedoch nur die Spule hineinschieben und den Tankbereich in die Öffnung oben stecken.

Alles am Design ist wirklich benutzerfreundlich. Die Klappe für das Einfüllloch sitzt in einer kleinen Vertiefung, so dass Sie gerade genug Platz haben, um Ihren Fingernagel nach unten zu führen und ihn zu öffnen. Das Loch selbst ist so groß, dass Sie jede Art von E-Saft-Flasche nachfüllen können, und Sie können leicht durch den Tank sehen, so dass praktisch keine Gefahr einer Überfüllung besteht. Das Design des Mundstücks ist recht einfach – ein dickerer Abschnitt zur Behälterseite hin, dann ein dünnerer oberer Abschnitt, der als “Entenschnabel” bezeichnet wird -, aber der U-förmige Übergang zwischen den beiden ist perfekt geformt, sodass Ihre Lippen bequem um das Mundstück passen.

Der Feuerknopf

Der Nord hat nur einen Knopf für die Bedienung, der ungefähr rechteckig ist und in der Mitte ein kleines LED-Licht hat. Der Knopf ragt gerade über das Gehäuse des Geräts hinaus und lässt sich leicht hineindrücken, wobei beim Herunterdrücken ein hörbares Klicken zu hören ist.

Die LED dient im Wesentlichen als Anzeige und leuchtet weiß, wenn Sie den Tankabschnitt einsetzen, um zu bestätigen, dass er angeschlossen ist, und wenn Sie den Feuerknopf drücken. Durch zweimaliges Drücken der Taste erhalten Sie einen Hinweis auf Ihre Akkulaufzeit – entweder grün für über 70 Prozent, gelb für zwischen 30 und 70 Prozent und rot für niedriger – und durch fünfmaliges Drücken wird das Gerät ausgeschaltet und es werden drei weiße Blinkzeichen angezeigt, um Sie darauf hinzuweisen wurde erfolgreich ausgeschaltet.

USB-Ladeanschluss

Der Micro-USB-Anschluss an der Unterseite unterscheidet sich nicht wesentlich von denjenigen, die auf jedem Gerät zu finden sind. Durch die Positionierung wird das Aussehen des Nord jedoch nicht beeinträchtigt, und das Ablegen während des Ladevorgangs ist kein Problem, da der Tank des Geräts vollständig isoliert ist und während des Ladevorgangs keine Leckage auftreten kann.

Insgesamt

Smok hat beim Design des Nord fantastische Arbeit geleistet. Es sieht gut aus, macht alles, was Sie brauchen, und schafft es, in jeder Hinsicht benutzerfreundlich zu bleiben.

Smok Nord – Sicherheitsmerkmale

Das Nord ist ein recht einfaches Gerät, daher gibt es nicht die gleichen Funktionen wie bei einem Mod, aber es gibt ein paar nette Details von Smok, wenn es um Sicherheit geht. Das Gerät verfügt über eine 8-Sekunden-Abschaltung, die einen Schutz vor versehentlichem Aktivieren des Geräts in der Tasche bietet. Sie können es auch durch fünfmaliges Drücken des Feuerknopfs ausschalten.

Der Akku verfügt außerdem über einige Schutzfunktionen. Erstens verfügt es über einen integrierten Schutz gegen Kurzschlüsse, die mit dem System ohnehin eher unwahrscheinlich sind. Sie können sich jedoch darauf verlassen, dass Sie nicht auf Probleme stoßen. Es hat auch einen Niederspannungsschutz und einen Überspannungsschutz, die sicherstellen, dass Sie den Akku nicht belasten, indem Sie ihn entladen oder zu stark aufladen.

Smok Nord – In Benutzung

Die Batterie

Der Nord verfügt über einen internen 1.100-mAh-Akku, der im Vergleich zu vielen anderen Geräten auf dem Markt nicht sehr groß erscheint. Für ein Gerät im Pod-Stil oder sogar einen Vape-Pen ist er jedoch ein solides Angebot. Selbst mit der Spule mit niedrigerem Widerstand (die mit einer höheren Leistung arbeitet) können Sie bequem einen ganzen Tag lang Dampf aus dem Gerät holen. In meinem Test dauerte eine volle Ladung ungefähr eineinhalb Tanks oder ungefähr 4,5 ml E-Saft, und wenn Sie eine Flüssigkeit mit höherer Stärke verdampfen – was bei Geräten mit geringerer Leistung empfohlen wird – sollte dies mehr als genug sein für einen Tag des Gebrauchs.

Der Ladevorgang ist ebenfalls schnell und dauert weniger als zwei Stunden, bis der Akku vollständig entladen ist. Das LED-Licht durchläuft während des Ladevorgangs die Farben Rot, Gelb und Grün und erlischt, wenn es vollständig aufgeladen ist.

Leistung – 0,6 Ohm Spule

Der mit dem Nord-Kit gelieferte 0,6-Ohm-Zerstäuberkopf ist eine Netzspule, die für höhere Leistungen und Dämpfe von der Lunge zur Lunge ausgelegt ist. Die Leistung der Spule ist schwer zu bemängeln. Die Dampfproduktion ist außergewöhnlich, viel mehr als man von einem so kompakten Gerät erwarten würde und ziemlich genau dem entspricht, was ein grundlegender Mod hervorbringen würde. Der Geschmack ist auch schwer zu bemängeln, mit all den verschiedenen Noten von Ihrem E-Saft klar und stark durch. Die Auslosung ist auch wirklich offen, ein bisschen enger als bei einem Sub-Ohm-Tank oder einem wiederaufbaubaren Zerstäuber, aber definitiv für das Dämpfen von der Lunge zur Lunge geeignet. Insgesamt ist die Leistung dieser Spule großartig, auch für Langzeit-Dampfer wie mich.

Leistung – 1,4 Ohm Spule

Die 1,4-Ohm-Spule wurde für das Verdampfen von Mund zu Lunge entwickelt, enttäuscht jedoch nicht, wenn es um Geschmack und Dampf geht. Die Dampfproduktion entspricht nicht ganz dem Niveau der 0,6-Ohm-Spule, aber es wird immer noch viel Dampf ausgestoßen, was leicht mit einigen der besseren Vape-Stifte auf dem Markt vereinbar ist. Die Ziehung ist definitiv eng genug für Mund-zu-Lunge, und obwohl es wahrscheinlich immer noch ein bisschen lockerer ist, als es Raucher gewohnt sind, sollte der Übergang einfach sein, da der Unterschied gering ist. Der Geschmack ist so gut wie bei der Spule mit niedrigerem Widerstand, daher gibt es auch in dieser Abteilung keine Beschwerden. Dies ist besser für neuere Vaper, aber es ist unwahrscheinlich, dass selbst erfahrene Benutzer enttäuscht werden.

Benutzerfreundlichkeit – Spulen wechseln und nachfüllen

Der Nord ist in hohem Maße als Einsteigergerät konzipiert, daher ist es wichtig, die grundlegendsten Aufgaben bequem und einfach mit dem Gerät ausführen zu können. Die gute Nachricht ist, dass Smok das Nachfüllen und Wechseln Ihrer Spule zum Kinderspiel gemacht hat. Zum Nachfüllen ziehen Sie den Tank aus dem oberen Bereich des Geräts und drehen ihn auf die Seite, sodass sich die Gummiklappe, die die Einfüllöffnung abdeckt, an der nach oben weisenden Kante befindet. Öffnen Sie dann die Klappe und lassen Sie Saft in die Öffnung fallen . Wenn Sie eine Glasflasche mit pipettenartigem Tropfverschluss haben, müssen Sie Ihre Saftflasche abstellen, um sie bequem zu füllen. Insgesamt ist der Vorgang jedoch recht unkompliziert.

Das Wechseln der Spule ist noch einfacher. Die Spulen werden einfach hineingeschoben und herausgezogen, und der Platz für sie ist am Boden des Tankabschnitts leicht zugänglich. Die Spulen haben eine Öffnung direkt über der Bodenplatte, an der Sie sie anfassen können, um sie zu entfernen. Es ist absolut narrensicher und selbst ein neuer Benutzer wird das Handbuch wahrscheinlich nicht benötigen, um herauszufinden, was zu tun ist.

Komfort und Portabilität

Der Nord ist kompakt und die Form eignet sich hervorragend zum Dämpfen. Durch die abgerundeten Kanten liegt er angenehm in der Hand und das Entenschnabel-Mundstück passt sich perfekt Ihren Lippen an. Aufgrund der Größe des Geräts können Sie es problemlos in eine Tasche stecken. Zwar gibt es kleinere und tragbarere Geräte auf dem Markt, doch wenn man die Akkulaufzeit neben der Größe betrachtet, ist dies kaum zu übertreffen.

Leckt der Nord?

Dank des beiliegenden Nord-Tanks müssen Sie mit Undichtigkeiten nicht wie bei vielen anderen Geräten umgehen. Es kommt zu einer geringen Ansammlung von Flüssigkeit um den Kontaktpunkt auf der Innenseite des Geräts, die sich jedoch leicht abwischen lässt und die einzige Ursache für Lecks ist, auf die ich während des Tests gestoßen bin.

Bauqualität

Smok hat sich im Laufe der Jahre einen Namen in der Branche gemacht, daher sollte es nicht überraschen, dass der Norden wirklich gut zusammengestellt ist. Der Tankabschnitt passt genau in die Oberseite des Akkus, der Knopf funktioniert wie erwartet und das gesamte Gerät fühlt sich stabil an, ohne übermäßig schwer und sperrig zu sein.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Design
Verarbeitungsqualität
Leistung
Funktionalität
Vorheriger ArtikelSmok Morph 219
Nächster ArtikelDie Besten Vape-Pens 2019
Marko ist Angestellter und Vater aus Deutschland. Er hat 2012 mit dem Rauchen aufgehört und verbringt seine Zeit damit, über die Ideologie des Dampfens zu schreiben. Er ist der festen Überzeugung, dass Raucher über die Fakten von Tabakschäden ohne Angstvorstellung informiert werden sollten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here