2 Woche schwanger – was Sie erwartet

Schwangerschaft

Es gibt immer noch kein Baby, aber um den 14. Tag Ihres Menstralzyklus, der diese Woche oder Anfang der nächsten Woche sein sollte, kommt es zum Eisprung. Wenn Sie versuchen zu schwanger zu werden, ist es sehr wichtig, genau zu wissen, wann Sie Ihren Eisprung haben, also achten Sie darauf, dass Sie Ihren Eisprung mit unserem Ovulationsrechner verfolgen.

Was macht mein Körper?

Es klingt sehr komplex, und in gewisser Weise ist es das, aber unsere Menstruationszyklen sind wirklich erstaunlich. Dank der Hormonveränderungen steigt Ihr Gehalt an luteinisierendem Hormon (LH) und follikelstimulierendem Hormon (FSH) und stimuliert die Produktion von Follikeln in Ihrem Eierstock.

Diese Follikel sind eigentlich flüssig gefüllte Beutel, die diese wichtigen Eizellen enthalten – obwohl normalerweise nur einer größer als der andere wird und die Eizelle produziert. Dieser Follikel beginnt auch, Östrogen zu produzieren, das die Gebärmutterschleimhaut dicker werden lässt, um die „Einnistung“ der Eizelle zu unterstützen.

Hoffentlich schafft es eines der fast 250 Millionen Spermien, die Ihr Partner freisetzt, in den 24 Stunden nach der Eizelle von der Scheide durch den Gebärmutterhals bis zum Eileiter zu schwimmen, wo es in die Eizelle eindringen kann.

Es mag einfach klingen, aber das ist eine zehnstündige Reise für das Sperma. Nur etwa 400 von ihnen werden es sogar schaffen und nur einer kann durch die äußere Membran der Eier graben.

Was passiert als nächstes?

Sobald sein Sperma zu Ihrer Eizelle gelangt, verschmilzt der Samenkern mit den Eizellen und verbindet sich in den folgenden 10 bis 30 Stunden. Glauben Sie es oder nicht, das ist, wenn das Geschlecht Ihres Babys tatsächlich bestimmt ist, als ob das Sperma ein Y-Chromosom trägt, Sie haben gerade einen Jungen empfangen und wenn es ein X-Chromosom ist, wird es ein Mädchen sein.

Was kann ich tun, um meinem Körper bei der Empfängnis zu helfen?

Es mag offensichtlich klingen, aber dies ist eine Woche, in der Sie wirklich in den Rhythmus der regelmäßigen, Baby machen Spaß zu bekommen. Versuchen Sie, sich zu entspannen und diese Zeit nicht in eine andere Aufgabe zu verwandeln (und lesen Sie die besten Sexstellungen, wenn Sie versuchen zu empfangen). Experten glauben, dass die besten Positionen diejenigen sind, die es Ihnen erlauben, das Sperma des Mannes in die Nähe Ihres Gebärmutterhalses zu bringen, und dass ein Orgasmus auch hilft, wenn die Kontraktionen mehr Sperma einziehen.

Häufige Symptome, auf die man achten sollte

  • Deine Temperatur wird sinken und dann steigen: Wussten Sie, dass Ihre Basaltemperatur (BBT) beim Eisprung auf den tiefsten Punkt sinkt? Es wird jedoch nicht lange dort bleiben und sobald der Eisprung eintritt, wird es einen halben Grad hochschießen. Also, obwohl Ovulationsrechner Ihnen eine gute Idee, wenn Sie genau wissen wollen, wann Sie den Eisprung, kaufen Sie ein spezielles Thermometer und starten Sie die Verfolgung.
  • Ihre Entlassung könnte sich ändern: Wenn Sie eine Weile versucht haben zu empfangen, werden Sie sich an die Überwachung Ihrer Entladung gewöhnt haben und wissen, dass sich ihre Konsistenz und Farbe im Laufe des Monats ändern wird. Wenn Sie auf den Tag zugehen, an dem Sie ovulieren, achten Sie auf einen dicken, klebrigen und cremigen Ausfluss, der an Volumen zunimmt und bei Eintreffen des Tages bewölkt aussieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.