Ausflüge mit Kindern sind nicht immer unproblematisch. Schon im Vorfeld der Planung der Ausflüge mit Kindern kann es zu Unstimmigkeit zwischen Eltern und Kindern kommen. Während die Eltern meist Ausflüge mit Lernfaktor wählen, so steht doch bei den Kindern der Spaß in Vordergrund.

Diese Seite soll ihnen bei der Planung der Ausflüge mit Kindern helfen und beides unter einen Hut zu bringen. Es gibt viele gute Angebote von Ausflügen mit Kindern wo auf beides nicht verzichtet werden muss.

Oft merken die Kinder gar nicht dass ihr Ziel des Ausfluges es ist ihn zum Lernen zu nutzen und wer sagt das Lernen nicht mit Spaß verbunden sein kann. Die Ausflüge mit Kindern müssen also nicht ein Reinfall werden.

Werden sie kreativ und lassen sie bei der Planung der Ausflüge, auch die Kids selber entscheiden. Zum Beispiel ein Ausflug in den Kletterwald macht nicht nur Freude, sondern er macht ihre Kinder mutiger neue Wege zu gehen. Etwas Neues auszuprobieren. So ein Ausflug mit Kindern stärkt das Selbstbewusstsein und macht sie stark für den Alltag. Klettern sie doch bei so einem Ausflug mit Kindern einfach mit. Der Familienverbund wird gestärkt.

Sie als Eltern sehen bei einem Ausflug dass sie ihren Kindern vertrauen können. Sie sind gar nicht mehr so klein wie sie immer dachten. Aber auch ihre Kinder sehen ihre Eltern nicht nur als Erziehungsberechtigte, sondern als Freunde auf die verlass ist. Auch ein Kindergeburtstag kann zu einen schönem Ausflug mit Ihren Kindern und ihren Freunden werden.

Gemeinsamkeiten finden und erleben. Sich freuen dass gemeinsam ein Ziel geschafft wurde. Was kann man sich mehr von einem Ausflug mit Kindern wünschen. Erlebnisse schaffen von denen man später noch erzählt. Auch über sich selbst erfährt man bei so einem Ausflug mit Kindern mehr und neues. Haben nicht auch wir Ängste die überwunden werden müssen. Es ist wichtig das wir uns diesen stellen, denn wie sollen wir sonst Selbstbewusstsein und Vertrauen vermitteln.

Ein gutes Beispiel ist Höhenangst. Seien wir deshalb ein Vorbild für unsere Kinder und überwinden wir unsere Ängste. Stärken wir nicht unser Immunsystem an der frischen Luft, nein bilden wir neue Stärken bei einem Ausflug mit Kindern aus. Wagemut, Hilfsbereitschaft, schnelles Handeln, voraus denken, abschätzen der Lage, Einteilung der Ressourcen alles Dinge die unsere Kinder für ihr späteres Leben gut gebrauchen können. Machen wir sie zu starken Menschen.